Sportphysiotherapie:

heißt

 

Prophylaxe / Prävention von Verletzungen:

Prävention bedeutet die Behandlung von bisher symptomfreien Spannungsveränderungen.

 

Erste Hilfe nach dem PECH Schema am Spielfeldrand:

Pause, Eis, Kompression, hochlagern

 

Schnelle Regeneration nach Verletzungen:

Durch physiotherapeutische, aber auch physikalische Maßnahmen (Kälte- Wärmetherapie, Ultraschall, Elektrotherapie, Laser, Matrix, Dry Needling, Schröpfen ...) und unterstützende Tapeverbände / Kinesiotaping um schmerzhalte Strukturen in der Regeneration zu unterstützen.

 

Sportartspezifisches Aufbautraining:

Um einen schnellen Einstieg in den Leistungs- Freizeitsport zu ermöglichen.

 

Während all den Phasen steht ein Sportphysiotherpeut seinem Sportler psychisch und physisch zur Seite, damit er / sie die optimale Leistungsfähigkeit abrufen kann, dann wenn es darauf an kommt.

 

 

 

Physiopraxis Luzern

Mühlenplatz 11

6004 Luzern

Tel.: 041 52 55 111

Mobil: 078 923 7330

rebecca.ruoff@physiopraxis-luzern.ch

Impressum